GD-Plus

Enerheating

Neu

Die GD-Plus-Serie verfügt über einen integrierten Thermostatempfänger auf der Rückseite des Panels, der mit unseren intelligenten Heizungssteuerungen  Smart1.0 / Smart1.0 Pro kommuniziert.
Kristalloberfläche.

Zertifikate: CE,GS,SAA,ErP,RED

Sie können Informationen über die Vorteile von Infrarot finden here
Certificaciones

Mehr Infos

242,00 €

inkl. MwSt.

275,00 € inkl. MwSt.

-12%

Die GD-Plus-Serie nutzt hochwertiges Sicherheits-Keramikglas und vereint anspruchsvolles Design mit optimaler Heizleistung. Die Natur von Keramikglas lässt mehr Infrarotstrahlen durch als normales Sicherheitsglas. Es ist in Schwarz und Superweiß erhältlich, was ein echtes Weiß ist. Diese Infrarot-Glasheizung hat die Schutzklasse IP44 und ist somit für den Einsatz in Badezimmern geeignet. Zusammen mit unserem Handtuchhalter kann sie optional als Handtuchtrockner verwendet werden. Einfache Installation, überprüfen Sie es in den Videos des Produkts.

Diese Infrarotheizung hat ein Heizelement aus Silizium, das eine Wärmebeständigkeit von bis zu 200 ° C aufweist, was zu einer erhöhten Lebensdauer führt. Das Heizelement ist hoch isoliert und für mehr Sicherheit. Das Infrarotheizpaneel der GD-Plus-Serie ist mit zwei Lagen Hochtemperatur-Glasfasermaterial isoliert, um einen möglichst geringen Wärmeverlust nach hinten zu erzielen. Der polierte Stahlreflektor optimiert die Heizleistung, indem er die Infrarotstrahlen nach vorne reflektiert. Die GD-Plus-Serie wird mit unserer Easy-Fit-Montagelösung geliefert, die eine einfache und sichere Montage gewährleistet.

Alle Steuerungen sind mit einer 2-jährigen Garantie und die Infrarotheizungen mit einer 5-jährigen Garantie versehen.

Tabla GD
MontageartEasy-Fit Mauer
RahmenOhne Rahmen
Erhältlich in FarbeSchwarz und Weiß
OberflächeKeramikglas
SchutzIP44
Oberflächentemperaturde 85º a 95°
Spannung220-240V 50 Hz
Kabellänge1,9 m. (Europäischer Stecker)
Garantie5 Jahre Garantie (elektrische Komponenten 2 Jahre)
Tabla Montaje
  • Schritt 1
Benutzen Sie die mitgelieferte Montageschiene um die Bohrlöcher an der Wand zu markieren.
  • Schritt 2
Bohren Sie die Löcher mit einem 8mm Bohrer. 

  • Schritt 3
Bringen Sie nun die Dübel an.

  • Schritt 4
Hängen Sie das Paneel an die Montageschiene.

  • Schritt 5
Schieben Sie das Paneel der Vorrichtung entlang bis es sicher einrastet. 

Wir klären Ihre Fragen

Wenden Sie sich an uns bei jeglichen Fragen, die Sie zu unseren Produkten, dem Bestellvorgang usw. haben.

Jetzt kontaktieren

Accept

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies Dritter, um unseren Service zu verbessern und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Vorlieben basierend auf der Analyse Ihrer Webgewohnheiten zu zeigen. Indem Sie auf unser Webseite verbleiben, akzeptieren Sie unsere Cookies-Richtlinie. Wenn Sie die Konfiguration Ihres Browsers unverändert lassen, akzeptieren Sie dessen Nutzung.Mehr Informationen